Manfred Liechti

Geboren 1957 in Rheinfelden/Schweiz. Gelernter Elektromonteur und begeisterter Theaterspieler (Neue Volksbühne Bern). 1984 Ausbildung zum Schauspieler (Theaterwerkstatt 1230, Konservatorium für Musik und Theater Bern, Theaterhaus Berlin u.a.). Seit 1987 zahlreiche Engagements in verschiedenen Theaterproduktionen am Stadttheater Bern, im Theater Tuchlaube Aarau, am Konservatorium für Musik und Theater Bern, am NUR-Theater Bern u.a. Er arbeitet als freischaffender Schauspieler und Theaterregisseur und im Filmbereich ein Geheimtip!

Filmography

„Die Herbstzeitlosen“, Regie: Bettina Oberli (2006)
„Faust Gottes“, Regie: Stefan Jäger (2005)
„Im Namen der Gerechtigkeit“, Regie: Stefan Jäger (2001/TV)
„Ein klarer Fall“, Regie: Rolf Lyssi (1994)
„Kinder der Landstrasse“, Regie: Urs Egger (1991)
„Lisi und der General“, Regie: Mark M. Rissi. (1986),

Diverse Auftritte SF DRS / SF 1: Punkt.ch, Kassensturz,
10 vor 10

Nomination Schweizer-Filmpreis 2003 «Bester Darsteller», Rolle Reto Lauenstein im Film «Im Namen der Gerechtigkeit»

 





Aktualisiert: 25.11.2014  © 2012 nikmusik

Demnächst

Keine Einträge gefunden

login