Rose Marie Denise Doblies

Foto: Papillon, Nîmes F

"die Stimme!"

Ein „Ave Maria“, eine Opernarie, „Besame mucho“ oder „La vie en Rose“,
„Santa Lucia“, vielleicht „Arabisch“ von Mani Matter
oder ein Kinderlied?  


Die vor allem in der Schweiz und Frankreich tätige Sängerin,
Rose Marie Denise Doblies aus dem Berner Jura,
die auch als Studio- Sängerin für verschiedene Stile engagiert wird,
verfügt über die Erfahrung und ein reichhaltiges Repertoire für ihren Event.
Gerne lässt sie sich als Überraschung engagieren.  
Solo oder instrumental begleitet, ob draussen oder drinnen, auf einer Terrasse, einem Garagenplatz oder im Garten, in einem gewölbten Keller, in einer Kirche,
Saal, Theater oder in einer Stube.  
Je nach Anlass kann das Programm angepasst werden.
(Individuelle Wünsche werden nach Möglichkeit erfüllt!) 

Ihr Repertoire:
Opernarien von:
Verdi, (z.B. Libiamo aus “La Traviata”),
Puccini (auch Nessun Dorma aus “Turandot”), Catalani, Bizet u.a.

Geistliche Arien und Lieder:
„Ave Maria“ von F. Schubert u. vielen anderen Komponisten
„Ave Verum“ von Mozart; „Largo“ von Händel, und einiges mehr
Lieder verschiedener Komponisten und Sprachen - Songs und Chansons:
Marlene Dietrich, Edith Piaf, Mani Matter, ferner Titel wie:
Besame Mucho, Gracias a la Vida, Imagine...
Eigene Kinderlieder deutsch/französisch 

Die Sängerin & Prof. de chant ist es gewohnt, mit verschiedenstem Publikum,
jeglichen Alters umzugehen und kann sich schnell in die örtliche Umgebung integrieren. Ihre Stimme berührt und hinterlässt bleibende Spuren...




Aktualisiert: 25.11.2014  © 2012 nikmusik

weitere Infos:

www.doblies.ch





Demnächst

Keine Einträge gefunden

login